Hinweis gemäß Artikel 13 EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung der Daten
Verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten gemäß DSGVO ist

Jörg Aland
Inhaber Agentur WeDesign4You Schöllersgrund 9
D-97859 Wiesthal


Tel:          +49 6020 4790278
Mobil:     +49 1522 9639119
Fax:         +49 6020 4790277
E-Mail:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zweck der Verarbeitung
Wir verarbeiten die durch freiwillig durch Sie, mit dem Absenden der an uns übermittelten Daten, auf Grundlage des Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO und verwenden diese ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage und/oder die Vorbereitung bzw. weitere Erbringung gewerblicher Leistungen.

E-Mail-Versand
Der E-Mailversand sowie die E-Mailspeicherung erfolgt gemäß Art. 28 Abs. 3 DSGVO auf Grundlage der Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung zwischen uns und dem Hostingdienstleister

STRATO AG
Pascalstraße 10
D-10587 Berlin


Web:     www.strato.de

über deren Server.
Die im Rahmen des E-Mailversandes an uns übermittelten Daten, werden auf den Servern der STRATO AG innerhalb der Bundesrepublik Deutschland gespeichert und verarbeitet. Eine Verarbeitung und Speicherung auf anderen Servern bzw. durch Dritte erfolgt nur im beschriebenen Umfang.

Weitergabe der Daten an Dritte
Im Regelfall erfolgt die Weitergabe der an uns übermittelten Daten an Dritte auschließlich nach vorheriger Information über den Zweck und Zustimmung der/des Betroffenen.
Eine Datenweitergabe ohne Zustimmung der/des Betroffenen erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Verpflichtungen bzw. wenn wir auf Grundlage eines Gerichtsbeschlusses zur Herausgabe von personenbezogenen Daten gezwungen werden.
Eine Datenübertragung an Stellen oder Personen außerhalb der EU findet durch uns nicht statt.

Dauer Ihrer Speicherung
Die Speicherung der an uns übermittelten Daten erfolgt nur so lange wie es zur Zweckerfüllung notwendig ist. Nach dem Wegfall des Speichergrundes werden die gespeicherten Daten unverzüglich gelöscht.
Sollte mit Ihrer Anfrage eine Angebots- oder Rechnungserstellung verbunden sein, speichern wir Ihre Daten gemäß den Regelungen der GoBD.

Betroffenenrechte
Von der Datenverarbeitung betroffene haben auf Grundlage der anwendbaren Gesetze und Verordnungen umfangreiche Rechte bezüglich ihrer personenbezogenen Daten.
Die wichtigsten Rechte sind

  • Recht auf Widerspruch gem. Art. 21 DSGVO
  • Recht auf Auskunft gem. Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung gem. Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO
  • Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Ausichtsbehörde gem. Art. 27 DSGVO

Warum erfolgt die Datenerhebung?
Die Erhebung Ihrer Daten ist notwendig, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Sie stellen uns diese freiwillig bereit. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass es uns nicht möglich ist Ihre Anfrage beantworten können.

Automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling
Durch uns wird keine automatisierte Entscheidungsfindung oder Profiling zur Verarbeitung oder Bewertung Ihrer Daten eingesetzt.

Aufsichtsbehörde
Die für uns gemäß § 40 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zuständige Aufsichtsbehörde für Datenschutz ist das

Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 18
D-91522 Ansbach


Tel:         +49 981 1800930
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web:      www.lda.bayern.de

Weiter Hinweise zum Datenschutz in unserem Unternehmen erhalten Sie in der ausführlichen Datenschutzerklärung auf dieser Internetseite.

Stand: 23. September 2019